Wie man Treppen reinigt – Tipps zur Treppenhausreinigung

Posted on
Wie man Treppen reinigt – Tipps zur Treppenhausreinigung

Die Treppenhausreinigung ist eine lästige Pflicht, die niemand übernehmen möchte. Aber irgendwann im Leben passiert es, vor allem in älteren Häusern, und wenn es nicht richtig gepflegt wird, wird es unansehnlich und bietet einen schäbigen und ungemütlichen Platz, an dem man sich aufhalten kann. Lassen Sie uns also besprechen, wie Sie den ganzen Schmutz, der sich auf der Treppe befindet, effektiv entfernen können.

Die allgemeine Faustregel lautet, die Treppe einmal pro Woche oder weniger zu waschen. Das liegt daran, dass sich der Schmutz und die Ablagerungen mit der Zeit ansammeln, wenn sie nicht abgewaschen werden. Die meisten Hausbesitzer versäumen es einfach, dies zu tun, und was sie nicht erkennen, ist, dass man wirklich nicht mehr tun muss, als das Wasser abzuspülen. Sie sollten nur ein mildes und sanftes Reinigungsmittel verwenden, um die Treppe zu reinigen.

Wenn Sie die Treppe nicht waschen wollen, dann können Sie einen Nass- oder Trockensauger holen und die Treppe gründlich absaugen. Dies ist jedoch nur in der Nähe Ihrer Wohnung zu empfehlen, da die Staubpartikel nach einiger Zeit in die Luft gelangen können. Das ist nicht nur unansehnlich, sondern lässt die Treppe auch ziemlich schmutzig aussehen.

Für Treppenlifte ist ein Reinigungsmittel oft die beste Wahl

Sie mischen einfach eine Tasse Reinigungsmittel mit einer Tasse warmem Wasser und können die Treppe mit wenigen Minuten Arbeit leicht abwischen.

Die meisten Haushaltsgegenstände eignen sich dafür am besten. Es ist besser, weiche Tücher zu verwenden und scheuernde Gegenstände wie Stahlwolle zu vermeiden. Diese Chemikalien können die Holzoberfläche dauerhaft beschädigen.

Weiche Bürsten werden eine großartige Arbeit leisten, um alle Verschmutzungen von Holzoberflächen zu entfernen, da sie das Holz nicht zerkratzen. Für die meisten Treppen können Sie auch einen sehr weichen Pinsel verwenden, um die Holzoberfläche nicht zu zerkratzen.

Für die Reinigung von gebeizten Holzoberflächen können Sie einen Entstauber verwenden. Staubabsaugungen sind in verschiedenen Stärken erhältlich und können je nach Bedarf verwendet werden. Denken Sie daran, dass Scheuermittel die Holzoberfläche dauerhaft beschädigen können, halten Sie sich also bitte von ihnen fern.

Bei der Reinigung von Flecken ist es wichtig, den Stoffteil der Reinigungsmittel nicht zu verwenden. Auch wenn Sie den Fleck entfernen, bleiben einige der Chemikalien zurück und können den Fleck zurückbleiben lassen.

Verwenden Sie eine milde Lösung zur Reinigung aller Arten von Flecken. Es gibt Produkte für starke Flecken, Holzflecken und andere Flecken. Testen Sie einfach jedes Produkt, bevor Sie es verwenden.

Legen Sie kleine Fußmatten am unteren Ende der Treppe auf. Das hilft, den Schmutz zu entfernen und erleichtert die Reinigung erheblich.

Lassen Sie niemals Flecken drin. Es ist sehr schwierig, die Treppe zu reinigen, wenn Sie keine Zeit haben. Wenn Sie dies jedoch tun, wird Ihre Treppe weiterhin gut aussehen.